6. Dezember 2012

Wok-Nudeln mit Indischem Curry

Ich hatte ja das große Glück, für mich eine dm-Leckerbissen-Box zu ergattern. Diese Box, die gefüllt mit leckeren AlnaturA-Produkten ist, kostet nur 5€, wobei der Inhalt das um Weites toppt.

Dieses Mal - eine asiatisch angehauchte Box - waren (bis auf das Ghee) alle Produkte vegan!

Hier ein seeeehr schnelles (wirklich schnelles!) Gericht: Wok-Nudeln mit Indischem Curry.


Hierfür benötigt man nur:
- AlnaturA Wok-Nudeln (500g, aus Biohartweizengrieß, für 1,25€)
- AlnaturA Indisches Curry (325ml für 2,45€)

500ml Wasser in einer Pfanne erhitzen, die Wok-Nudeln hinzugeben und 3 Minuten köcheln (dann sind die Nudeln weich, so schnell kanns gehn ;)). Anschließend das Indische Curry untermengen und erwärmen, aber nicht kochen. Gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Um noch einmal auf die dm-Leckerbissen zurückzukommen; es waren außerdem (neben dem Ghee für 3,95€) noch drin:
- AlnaturA Rote Thai Curry-Paste (135g für 2,45€)
- AlnaturA Süß-Saure Sauce (325g für 2,45€)
- AlnaturA Basmati Reis (500g für 2,25€)
- AlnaturA Chai Tee (20 Beutel für 1,95€)
Rezepte-Tipps zur asiatischen Küche

Man kommt also letztendlich auf einen Endbetrag von 16,25€ wenn man alles einzeln im Laden kauft, und spart somit 11,25€. Kann sich sehen lassen, finde ich!

Schade ist nur, dass es eine einmalige Aktion von dm war (einmalig: "3-Monatsabo" zu je 5€).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...