27. Dezember 2012

Orangen-Mohn-Cookies


Saft einer Orange
220g Margarine
340g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
180g Zucker
1 Ei-Ersatz
1 Päckchen Vanillezucker
abgeriebene Schale einer Bio-Orange
1,5 EL Mohn

Orangensaft erhitzen und eindicken lassen, 110g Margarine dazu geben und schmelzen lassen.
Mehl, Backpulver und Salz mischen, restliche Margarine mit dem Zucker schaumig rühren. Orangenmischung mit dem Ei-Ersatz zu der Margarine-Zucker-Mischung geben und ca. 3 Minuten miteinander vermengen. Vanillezucker und Orangenabrieb unterrühren und zum Schluss das Mehl mit dem Mohn dazu geben.

Teig zu Bällchen formen, auf ein Backblech legen und anschließend mit der Hand zu flachen Keksen drücken.

Bei 180°C etwa 10-15 Minuten backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...