28. Oktober 2012

Kleine Obstkuchen


Für 6 Tortelettförmchen

Teig:

150g Weizenmehl
30g Dinkelmehl
50g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 TL Natron
90g Margarine
110ml Sojadrink naturell

Alle Zutaten mit einem Handrührgerät vermengen. Den Teig in die eingefetteten Förmchen geben und bei 160°C für 15 - 20 Minuten backen.

Auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

Belag:
Vanillepudding (selbstgemacht oder gekauft; ich hab den von Alpro-Soya genommen)
1 Kiwi (in Scheiben geschnitten und halbiert)
18 Kirschen (aus dem Glas, abgetropft)

Die Kuchenböden mit dem Pudding bestreichen, mit einer halben Kiwischeibe und 3 Kirschen belegen.

Selbstverständlich kann man die Torteletts auch mit anderem Obst belegen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...