23. Oktober 2012

Getestet: AlnaturA Streichcreme Paprika Chili


Habe heute diesen Brotaustrich im DM entdeckt und ich liiiiiebe Chili-Paprika-Kombinationen einfach! Es steht zwar "vegetarisch" auf dem Gläschen, das Produkt an sich ist aber vegan.



Der Aufstrich befindet sich in einem kleinen Schraubglas mit 180g, für 1,79€.
Nach dem Öffnen rieche ich einen leckeren, frischen Paprikaduft und ein kleines bisschen  Chilischärfe (ja, ich kann das riechen^^). Farblich teile ich sie dem Apricotbereich zu; man sieht kleine rote Stückchen, ich nehme mal an, das ist die Paprika und auch einige kleine grüne Krümelchen, von denen ich einfach mal ausgehe, dass es die Kräuter sind. Die Konsistenz der Creme ist sehr fluffig weich und man kann sie sehr gut aufs Brot streichen, auch wenn sie gerade erst dem Kühlschrank entnommen wurde.
Geschmacklich finde ich sie etwas zu mild, man erkennt zwar Paprika und auch etwas Tomate, mir persönlich fehlt aber die Chilischärfe.





Ich kann mir gut Vorstellen, dass dieser Aufstrich sehr gut zu einem Sandwich passt, das z.b. mit Tofubuletten und frischem Salat belegt wird, als Soße zu Kartoffeln, Nudel oder Reisgereichten oder als Dip zu Karotten und Gurken, Chip, etc.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...